Datenschutz
Fassung vom 1. März 2021

1.Datenschutz

1.Einsatz von Cookies, Pixel, Werbe-IDs

1.1. Im Rahmen der Nutzung unserer Produkte (Website/App) kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website/App auf einem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Cookies helfen uns dabei, für ein angenehmes sowie sicheres Nutzererlebnis zu sorgen und unsere Angebote effektiv zu gestalten. So können z.B. Nutzer unserer Website/App wiedererkannt werden, das erspart unseren Nutzern eine erneute Anmeldung.

1.2. Wir verwenden Session sowie Permanent Cookies. Session Cookies werden temporär gespeichert und verfallen, sobald die Website/App geschlossen wird. Permanente Cookies haben eine begrenzte Lebensdauer und werden automatisch nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht. ImmoMatch arbeitet mit Drittanbietern wie z.B. Google und Facebook zusammen, die ebenfalls Cookies auf unserer Website/App setzen können. Drittanbieter-Cookies können in sämtliche der in Punkt 1.2 genannten Kategorien fallen.

1.3. Auf unserer Website/App werden Web-Beacons verwendet. Mithilfe von transparenten kleinen Grafikdateien (Zählpixel) kann ImmoMatch wiederkehrende Besucher erkennen und statistischeAuswertungen vornehmen. Die Funktionsweise von Zählpixel entspricht derjenigen von Cookies.

1.4. Die nachfolgend beschriebenen Prozesse beziehen sich sinngemäß auch auf Kennungen von mobilen Endgeräten. Damit sind vor allem mobile Advertising IDs gemeint, also Text- und Zahlenketten im Speicher von mobilen Betriebssystemen wie iOS oder Android. Advertising IDs dienen App-Anbietern dazu zu erkennen, ob ein Gerät schon eine Werbung oder ein Angebot genutzt hat, um z.B. eine Werbung kein weiteres Mal auszuspielen. Auf Android-Geräten heißt dieser Textspeicher „Android Advertising ID“, auf Apple Geräten „ID for advertiser (IDFA)“. Appskönnen diese IDs für Statistik- und Werbezwecke nutzen. Websites nutzen die mobilen Advertising IDs nicht.

1.5. Die Nutzer können diese IDs bzw. Textketten in den Einstellungen jederzeit zurücksetzen, wobei die alte ID gelöscht und eine neue berechnet und gespeichert wird. Die Geräte-Einstellungen erlauben es dem Nutzer auch, das Tracking auszuschalten. Die Betriebssystem-Hersteller prüfen den korrekten Einsatz und die richtige Berücksichtigung der Tracking-Einstellungen. In den Einstellungen jedes Mobilgeräts sind weitere Informationen zu den mobilen Advertising IDs zu finden.

2.Consent Management und Kategorien

2.1. Über das Consent Management Tool (Cookie Banner) auf unserer Website kann jeder Nutzer – zusätzlich zu den Einstellungen im verwendeten Webbrowser – Cookies sowie Speicherung und Zugriff von Daten erlauben oder ablehnen.

2.2. Einige Cookies sind für die Funktionalität unserer Produkte unbedingt erforderlich; solche Cookies werden auf der Rechtsgrundlage gemäß §96 TKG und aufgrund unseres berechtigten Interesses (Bereitstellung eines funktionierenden Online-Angebots gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) gesetzt. Abgesehen davon kann der Nutzer Einstellungen zum Einsatz von nicht unbedingt notwenigen Cookies jederzeit ohne Angabe von Gründen abändern und seine Einwilligungen widerrufen.

2.3 .Des Weiteren können Cookies auch durch entsprechende Browsereinstellungen verwaltet werden. Die nachfolgenden Links führen zur Anleitung des jeweiligen Webbrowsers.
Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren
Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-at/windows-vista/block-or-allow-cookies
Google Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de
Opera: https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies
Safari: https://support.apple.com/de-at/guide/safari/sfri11471/mac

2.4. Bei ImmoMatch kommen folgende Kategorien von Cookies zum Einsatz:
Funktionelle Cookies
Diese Cookies sind erforderlich, um die Funktionalität unserer Website/App zu gewährleisten. Sie helfen beim Ausfüllen von Formularen und speichern z.B. Einstellungen über den Datenschutz. Mit dem Sichern von Monitor und Auflösungswerten können wir Grafiken optimal darstellen. Das Deaktivieren dieser Cookies würde daher die Nutzung unserer Produkte wesentlich beeinträchtigen.
Wir verwenden folgende Funktionalitäts-Cookies:
*Google Tag Manager: Wir nutzen Google Tag Manager zur Einbindung von unterschiedlichen Skripten. Google hält eine Privacy-Shield-Zertifizierung und garantiert dadurch ein der EU angepasstes Datenschutznivau.
*Speicherung von UTM Tags: Wir speichern in HTTP-Requests übermittelte UTM Tags, um Zugriffe zu bestimmten Sessions zuordnen zu können.
Performance, Webanalyse-Cookies
Um Erkenntnisse über Nutzergewohnheiten zu erlangen und so die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, verwendet ImmoMatch Perfomance und Webanalyse Cookies. Alle erfassten Informationen wie Seitenaufrufe und Bewegungsverhalten werden aggregiert und anonymisiert. Die Anonymisierung macht einen Personenbezug unmöglich. Bei Ablehnung dieser Cookies können wir die Daten des Nutzers nicht zur Verbesserung unserer Produkte verarbeiten. Wir verwenden folgende Performance und Webanalyse-Cookies:* Google Analytics: Zur Analyse des Benutzerverhaltens auf der Website verwenden wir Google Analytics. Wir setzen GA mit IP-Anonymisierung ein, dadurch ist keine persönliche Identifizierung möglich. Google hält eine Privacy-Shield-Zertifizierung und garantiert dadurch ein der EU angepasstesDatenschutzniveau.
Marketing Cookies
Diese Cookies verwenden wir, um unseren Nutzern interessante und relevante Werbung zukommen zu lassen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung des Browsers und Geräts des jeweiligen Nutzers. Werden diese Cookies abgelehnt können wir weniger relevante Werbung anzeigen.
Wir verwenden folgende Marketing Cookies:
*Facebook Ads: Facebook wird zur Auslieferung von Werbung genutzt sowie zum Zwecke des Retargetings und Profiling. Datenschutzerklärung: https://de-de.facebook.com/policy.php
*Google Ads: Wir nutzten Google als Werbedienstleister sowie zum Retargeting als auch Profiling. Google setzt Cookies, mit denen wir identifizieren können welche Anzeige das gewünschte User verhalten erzeugt. Die Daten werden dabei an Server in den USA übermittelt. Google hält eine Privacy-Shield-Zertifizierung und garantiert dadurch ein der EU angepasstes Datenschutzniveau. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Social-Media-CookiesImmoMatch ermöglicht seinen Nutzern bestimmte Inhalte mit Freunden und Netzwerken, z.B. Facebook, Twitter zu teilen. Die Cookies der hierfür eingebundenen Social Media Plug-ins können denNutzer über andere Websites/Apps verfolgen und Interessensprofile erstellen. Dies kann sich auf Inhalte und Nachrichten auswirken, die auf anderen Websites/Apps dargestellt werden. Werden diese Cookies nicht zugelassen, können diese Freigabetools möglicherweise nicht verwendet werden.
Wir verwenden folgende Social-Media-Cookies:
*Facebook
*Twitter

3.Tools und Partner

3.1.Google

Google Analytics

ImmoMatch nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, ein Tool des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 („Google“) Firma Google Inc. („Google“). Hierfür kommen Cookies zum Einsatz, die eine Analyse der Benutzung der Website/App ermöglichen.

Die dabei erfassten Informationen werden in der Regel auf einen Server von Google in Staaten außerhalb der EU übertragen und dort gespeichert. Vor Übermittlung der IP-Adresse eines Nutzers anGoogle wird diese innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und damit anonymisiert.

Im Auftrag von ImmoMatch verwendet Google diese Informationen, um das Nutzerverhalten auszuwerten, um Reports über die Website- und App-Aktivitäten zu erstellen, sowie um weitere verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von einem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Speicherung der Cookies kann durch entsprechende Einstellung im Webbrowser verhindert werden. Weiters kann die Erfassung und Verarbeitung der durch Cookies erzeugten und auf die Nutzung der Website/App bezogenen Daten (z.B. IP-Adresse) mit folgendem Browser-Plug-in verhindert werden: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Dies kann die Nutzung unserer Services möglicherweise beeinträchtigen.

Die Cookies für Google Analytics werden nach zwei Jahren gelöscht. Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden sich hier: https://www.google.com/analytics/terms/de.html; https://www.google.de/intl/de/policies/

Google Ads

Wir verwenden Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland im Folgenden (“Google”). Mithilfe von Google Ads machen wir auf externen Webseiten oder Apps auf unsere Services aufmerksam.

Google Ads werden durch Google „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durchdie die Wirksamkeit unserer Anzeigen, durch Seitenaufrufe oder Einblendung der Anzeigen gemessenwerden kann. Sofern ein Nutzer über eine Google Anzeige auf unsere Website/App gelangt, wird von Google Ads ein Cookie auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert. Dieses verliert in der Regel nach 30 Tagen seine Gültigkeit. Eine Zuordnung der einzelnen Nutzer durch Wiedererkennung des Browsers ist nicht ausgeschlossen.

Sofern ein Nutzer bei einem Dienst von Google registriert ist, kann Google den Besuch seinem Google-Konto zuordnen. Selbst wenn der Nutzer nicht registriert ist bzw. nicht eingeloggt ist, besteht die Möglichkeit, dass Google seine IP-Adresse erfasst und speichert.

Die Einwilligung kann ohne Angabe von Gründen in den Cookie-Einstellungen oder im Cookie Management Tool widerrufen werden.

Google Remarketing

Wir verwenden die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Diese Funktion ermöglicht es ImmoMatch die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen.

Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit eines früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Smartphone) an den Nutzer angepasst wurden, auch auf einem anderen Endgerät (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden. Wurdedie entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Web- und App-Browserverlauf mit dem Google-Konto des Nutzers. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem ein Google-Konto angemeldet ist, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden. Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen. Dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting kann dauerhaft widersprochen werden, indem personalisierte Werbung hier https://www.google.com/settings/ads/onweb/ deaktiviert wird.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten im Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage der Einwilligung des Nutzers, die er bei Google abgeben oder widerrufen kann (Art6 Abs1 lita DSGVO). Bei Datenerfassungsvorgängen, die nicht in einem Google-Konto zusammengeführt werden, (z.B. weilder Nutzer kein Google-Konto hat oder der Zusammenführung widersprochen hat) beruht die Erfassung der Daten auf Art6 Abs1 litf DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Websitebetreiber ein Interesse an der anonymisierten Analyse der Website- und App-Besucher zuWerbezwecken hat. Weitergehende Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung von Google.

3.2.Facebook

Facebook Plugins

Wir verwenden „Facebook-Pixel“ ein Dienst von Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls der Nutzer in der EU ansässig ist, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (im Folgenden „Facebook“).

Wenn ein Nutzer einen Service von ImmoMatch aufruft, der ein solches Plugin verwendet, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Facebook. https://www.facebook.com/about/privacy/

Facebook Remarketing („Erweiterter Abgleich“ durch Facebook-Pixel)
Wir verwenden „Facebook-Pixel“ ein Dienst von Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls der Nutzer in der EU ansässig ist, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (im Folgenden „Facebook“). Mit Hilfe des Facebook- Pixels kann Facebook die Nutzer unserer Services als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen, sog. „Facebook-Ads“ bestimmen.

Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die von uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch Interesse an unseren Produkten gezeigt haben. Mit Hilfe des Facebook Pixels möchten wir sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels kann ImmoMatch die Wirksamkeit der Facebook-Ads für statistische und Marktforschungszwecke messen. Hierfür wird erfasst ob ein Facebook-Nutzer nach einem Klick auf unsere Werbeanzeige auf Facebook auf unsererWebsite/App weitergeleitet wurde.

Das Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Website/App unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf dem Gerät des Nutzers Cookies abspeichern. Wenn sich ein Nutzer anschließend bei Facebook einloggt oder im eingeloggten Zustand Facebook besucht, wird der Besuch unseres Angebots im Facebook-Profil des Nutzers vermerkt.

Die über den Nutzer erhobenen Daten sind für ImmoMatch anonym. Sie bieten uns keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert undverarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Facebook-Konto möglich ist. Das Facebook-Pixel ermöglicht es, Kundendaten z.B. Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, an Facebook zu übermitteln und mit bestehenden Tracking-Daten anzureichern. So ist es möglich, auch Daten von Nicht-Facebook-Nutzern zu erheben oder Nutzer zu erfassen, die während des Besuchs einer Webseite nicht bei Facebook eingeloggt sind. Dadurch werden auch Website/App-Besucher über Facebook verfolgt, die bewusst die Speicherung von Third-Party-Cookies unterbinden. Das mit dem Facebook-Pixel verbundene Tracking-Verfahren ermöglicht die Identifizierung des Nutzers über zahlreiche Websites.

Für die Erhebung der Daten ist ImmoMatch, für deren Verarbeitung Facebook zuständig. Über das Facebook-Pixel werden folgende personenbezogene Daten erhoben und an Facebook übertragen: [●]. Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie https://www.facebook.com/policy.php.

Der vorbeschriebenen Erfassung und Verwendung von Daten durch Facebook Pixel zur Darstellung von Facebook-Ads kann widersprochen werden. Die dahingehenden Einstellungen können auf https://www.facebook.com/settings?tab=ads vorgenommen werden.

Die Datenerfassung via Custom Audience kann hier https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences deaktiviert werden.

3.3.Taboola

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Hol dir die App!

Zu RUMA Group